Streifenbilder

07.09.2013 – 12.10.2013

Seine Objekte bestehen aus mehreren hintereinander geschichteten Glasplatten, die jeweils partiell mit einer Lasur aus Ölfarbe bedeckt werden. Aus der Vielfalt der Form- und Farbbeziehungen ergibt sich weniger ein Bild als eine Raumflucht. Wir treten durch offene Türen und teilen mit den Augen feine Vorhänge, dringen zu farbigen Zimmern ins Innere einer Suite vor. Diese, durch Begriffe aus der Architektur gestützte Werkbeschreibung mag gewagt erscheinen. Der Bezug zur Minimal Art oder Farbfeldmalerei scheint wesentlich näher zu liegen. Doch lassen wir Großzügigkeit walten und blicken wir auf das, worum es in letzter Konsequenz hier wie da geht: um Farbe, Licht und Raum.

Teilnehmende Künstler

Veranstaltungsort:

Galerie Artopoi
Basler Straße 11, 79100 Freiburg, Deutschland

Veranstalter:

Galerie Artopoi
Teilnehmende Künstler