Serena Amrein

Verdichtung | Zeit | Schwerkraft | Bewegung

22.04.2017 – 10.06.2017

SERENA AMREIN: Ihr Werk bewegt sich zwischen genau durchdachter Vorplanung und dem Ungewissen. Geprägt vom Material lotet sie immer wieder neue Möglichkeiten aus, entwickelt eigene Techniken, die dem Zufall ein Lücke lässt. Ihre Arbeiten entstehen nicht mit einem in der Hand geführten Stift, sondern durch die zeitliche Dimension, den verdichteten Pigmentstaub, die Bewegung und die Schwerkraft. Die Zeichnung ist als Spur, als Abdruck lesbar. Zu sehen sind in der Ausstellung neue Arbeiten von 2017, die sich mit dem Thema Gitternetz, Verdichtung, Zeit, Schwerkraft und Bewegung auseinandersetzten.

Vernissage ist am 22. April 2017,  von 15 – 18.30 Uhr

Galerie La Ligne, Heinrichstrasse 237, CH-8005 Zürich
www.galerie-la-ligne.ch 

Teilnehmende Künstler

Veranstaltungsort:

Galerie La Ligne
Heinrichstrasse 237, 8005 Zürich, Schweiz

Veranstalter:

Galerie La Ligne, Zürich
Teilnehmende Künstler

C. Bürgi