RAUMKONSTRUKTIONEN

Eisen und Stahl sind zudem von Mythen begleitet: im kosmologischen Verständnis eines ewigen Kreislaufs der Wiederkehr ist das …

16. Freiplastikausstellung

Raumkonstruktionen in Stahl und Eisen

25.05.2002 – 14.07.2002

Zum 16. Male gibt es zeitgenössische Plastik auf der Darmstädter Ziegelhütte zu sehen: vom 25. Mai bis einschließlich 14. Juli werden sich unter dem Titel »Raumkonstruktionen in Stahl und Eisen« die Sezessionsmitglieder

Michael Zwingmann, Werner Pokorny, Eckehard Lowisch, Hagen Hilderhof

Lutz Brockhaus, Klaus Duschat, Friedemann Grieshaber, Hagen Hilderhof, Helmut Lander, Hannes Meinhard, Achim Pahle, Vera Röhm, Hartmut Stielow, Matthias Will und Michael Zwingmann dem gewählten Thema stellen. Flankiert werden deren Arbeiten von solchen der Gäste John Henry (USA), Werner Pokorny (BRD) und David Lee Thompson (GB) sowie von Werken des vor einiger Zeit verstorbenen Sezessionsmitglieds Wolfgang Bier. Diesen Arbeiten gegenübergestellt sind die Exponate der zwölf Bewerber um den Preis der Darmstädter Sezession für junge Bildhauer.

Sara Hornäk, Eva Weinert, Friedemann Grieshaber

Veranstaltungsort:

Ausstellungshallen Mathildenhöhe
Olbrichweg 15, 64287 Darmstadt, Deutschland

Veranstalter:

Darmstädter Sezession
04.05.2003
RAUMKONSTRUKTIONEN
von Matthias Will
Gastkünstler

John Henry
Werner Pokorny
David Lee Thompson

Preisbewerber

Tobias Eder
Petra Forster
Sara Hornak
Victor Kegli
Thomas Klegin
Siegfried Kreitner
Ecehard Lowisch
Christian Rösner
Michael Sailstorfer
Eva Weinert
Rolf Wicker
Marcus Wittmers