Jahresausstellung

06.09.1953 – 11.10.1953

In der Jahresausstellung der Neuen Darmstädter Sezession ist Ossip Zadkine aus Paris zu Gast. Wilhelm Loth bereitet diese legendäre Ausstellung des polnischen Bildhauers vor. 42 großformatige plastische Arbeiten (darunter Orpheus und Bildhauer, Leihgaben des Pariser Museums für moderne Kunst) sowie 58 Zeichnungen und Gouachen werden erstmals in Deutschland präsentiert. Der größte Teil dieser Werke wird im neuen vierten Saal, dem sogenannten »Kongreßsaal« auf der Mathildenhöhe ausgestellt.

Veranstaltungsort:

Institut Mathildenhöhe
Olbrichweg 15, 64287 Darmstadt, Deutschland

Veranstalter:

Darmstädter Sezession