Von Menschenhand

Frühlingsausstellung im Haus zur Glocke

13.04.2019 – 04.05.2019

Die Frühlingsausstellung im Haus zur Glocke knüpft an die Thematik des von menschlicher Hand Erzeugten an. Sie zeigt vier Positionen, die entweder das Handwerkliche in ihrer Arbeit umsetzen oder durch ihre Arbeit thematisieren. Dass künstlerische Arbeit auch bedeutet, die Welt so darzustellen, wie sie sich zeigt, und sich nicht hinter nostalgischen Vorstellungen verstecken darf, liegt ebenso auf der Hand.

 

Im Haus der Glocke wird Fides Becker, wie sie es bisher auch in anderen historischen Gebäuden realisiert hat, auf Spurensuche gehen und die Geschichte des Hauses sichtbar machen: ehemals ein Textilvertrieb  und eine Kneipe. Mitgebrachte Arbeiten wird sie mit Aquarellen ergänzen, die vor Ort entstehen sollen.

 

Teilnehmende Künstler

Veranstaltungsort:

Haus zur Glocke
Seestraße 91, CH-8266 Steckborn

Veranstalter:

Judith Villiger
Teilnehmende Künstler
Weitere Künstler

Florian Langegger
Maria Pomiansky
Vadim Levin
Marija Tavčar