Geste, Abstraktion und Informel
Malerei und Skulptur in Darmstadt um 1960
Pressespiegel 2018

Pressespiegel der Darmstädter Sezession 2018 Die Beitrage können als PDF betrachtet werden. Wer weitere Artikel hat, kann sie der …

Wolf Hoppe

Mitglied der Darmstädter Sezession seit 1959

Malerei

Wolf Hoppe

Studium an der Staatsschule für Kunst und Handwerk in Mainz und an der Städelschule Frank­furt/Main

seit 1938 tätig als Bühnenbildner am Hessischen Landestheater, mit Unterbrechung durch den Kriegsdienst bis 1948

bis 1956 tätig in Frei­burg und Mainz, ab 1957 freischaffender Maler

Preise und Auszeichnungen
Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)
* 26.02.1920 in Darmstadt
† 28.10.1992 in Darmstadt
15.09.1973
Institut Mathildenhöhe
15.09.1973
Institut Mathildenhöhe
15.09.1973
Institut Mathildenhöhe
15.10.2017
Kunst Archiv Darmstadt e.V.
Chronikeinträge zu Wolf Hoppe