Die lange Nacht der Börse „La Bourse“
Die Börse in Alter und Neuer Musik
MALEREI · PLASTIK · GRAFIK

Katalog zur 29. Jahresausstellung …

Thomas Kaminsky

Mitglied der Darmstädter Sezession von 1988 bis 2003

Malerei

Malerlehre, Studium in Berlin, 1974 DAAD Stipendium für Paris

ab 1976 freischaf­fend, 1977 Karl-Schmidt-Rotluff-Stipendium, 1979 Villa-Massimo-Stipendium Rom, 1982 Kunstfonds
Preise und Auszeichnungen

 

Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)

 

* 1945
Lebt und arbeitet in Köln
Artikel zu Thomas Kaminsky