35. Jahresausstellung
Kritische Masse
70 Jahre Neue Darmstädter Sezession/Der Preis der Darmstädter Sezession 2015

Jubiläumsausstellung und Ausstellung der Bewerber/innen für den Preis der Darmstädter Sezession und Förderpreis 2015 für junge …

Susanne Ritter

Mitglied der Darmstädter Sezession seit 1998

Malerei

Susanne Ritter Susanne Ritter studierte 1966-70 Malerei bei Prof. Klaus-Jürgen Fischer am Iinstitut für Kunst- und Werkerziehung der Uni Mainz, abgeschlossen mit dem Staatsexamen. 1989 erfolgte ein Studienaufenthalt bei Prof. Werner Tübke in Leipzig, 1992 in Paris.
Preise und Auszeichnungen
2007
  • Hanns-Sprung-Medaille der AKM, Koblenz
1997
  • Förderpreis der Stadt Bautzen
1996
  • Perron-Kunstpreis der Stadt Frankenthal
1984
  • Kunstpreis für Malerei des Kultusministeriums Rheinland-Pfalz
1977
  • Förderpreis der Stadt Mainz
Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)
Zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen
* 30.09.1945 in Düsseldorf
Lebt und arbeitet in Jugenheim/Rheinhessen
WEITERE MITGLIEDSCHAFTEN:

Pfälzische Sezession, Deutscher Künstlerbund

13.05.2001
Ausstellungshallen Mathildenhöhe
18.05.2003
Institut Mathildenhöhe
25.09.2005
Institut Mathildenhöhe
11.03.2007
Institut Mathildenhöhe
21.11.2009
Institut Mathildenhöhe