36. Jahresausstellung - Sezessionspreis 2011
Ausstellung der Bewerberinnen und Bewerber
Werke der Ausstellenden Künstler 2012

Darstellung der Werke der ausstellenden Künstler BIRGIT CAUER * 1961, aufgewachsen in Seeheim-Jugenheim, Lebt und arbeitet seit …

Ruben Aubrecht

Mitglied der Darmstädter Sezession seit 2011

Installation, Medien- und Computerkunst, Videokunst

Ruben Aubrecht Nach dem Studium der Computer- und Videokunst an der Akademie der bildenden Künste Wien 2001-06 erhielt Ruben Aubrecht 2008 ein Austauschstipendium des Kunsthauses Bregenz mit dem Bilbao Arte Center for Contemporary Art, Spanien. 2010 führte ihn das Harlem Studio Fellowship nach New York, 2013 erhielt er vom Österreichischen Bundesministerium für Unterricht Kunst und Kultur ein Atelierstipendium in Mexico City. 2011 realisierte er mit KÖR Tirol public art projects in Innsbruck.
Preise und Auszeichnungen
2013
  • Artist in Residence, Arlberg Hospiz, St. Christoph / Arlberg, Austria
2012
  • Artist in Residence, Oficina de Arte, Mexico City
2011
  • Förderpreis der Darmstädter Sezession, Darmstadt

Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)
Einzelausstellungen und Soloprojekte

2013
  • Karlin Studios, Prag, Tschechien *
  • Galerie Stephanie Hollenstein, Lustenau, Österreich*
2012
  • Further Development, Intervention im öffentlichen Raum, Maria Theresien Str. 34, Arkadenhof, Innsbruck, Österreich
2011
  • Mögliches Resultat einer gemeinsamen Arbeit, Startgalerie im MUSA, Wien, Österreich *
2010
  • Please Be Patient, AC Institute, New York, US
  • Kunstbox, Bregenz, Österreich

*gemeinsam mit Maria Anwander
Förderpreis der Sezession 2011
* 1980 in Bregenz, Österreich
16.06.2012
Künstlerhaus Ziegelhütte
07.08.2011
Designhaus Hessen