Die lange Nacht der Börse „La Bourse“
Die Börse in Alter und Neuer Musik
Galerie KUNSTPUNKT zeigt Sezessionsmitglied Kurt Wilhelm Hofmann

Die Darmstädter Sezession präsentiert auch in diesem Jahr Künstler aus ihren Reihen im Kunstpunkt und setzt damit die …

Renate Axt

Mitglied der Darmstädter Sezession von 1989 bis 1999

Literatur

Renate Axt

Renate Axt war Journalistin und mehrere Jahre als Redakteurin verschiedener Tageszeitungen tätig. Seit 1976 war sie als freie Schriftstellerin tätig und verfasste Kinderbücher, Theaterstücke, Hör- und Fernsehspiele sowie Lyrik. 1988 war sie Stadtschreiberin und Stipendiatin von Ottendorf. 1987 wurde ihr Gesamtlyrikband ins Polnische übersetzt.

Preise und Auszeichnungen

1980

  • Münchner Literaturpreis
Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)
* 09.08.1934 in Darmstadt
† 02.12.2016 in Trier
Lebte und arbeitete in Darmstadt
WEITERE MITGLIEDSCHAFTEN:

P.E.N. Deutschland, Autorengruppe »Poseidon«