35. Jahresausstellung
Kritische Masse
Werke der ausstellenden Künstler 2003

Werke der ausstellenden Künstler …

Peter Tomschiczek

Mitglied der Darmstädter Sezession seit 1992

Malerei

Peter Tomschiczek Aufgewachsen bei Tauberbischofsheim. 1954-57 Ausbildung zum Siebdrucker. 1957-58 Besuch der Kunst- und Handwerkerschule Würzburg. 1958-63 Studium an der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg bei Prof. Griebel und Prof. Itten. Seit 1963 freischaffender Maler.
Preise und Auszeichnungen
1978
. Förderpreis der Arbeitsgemeinschaft Alpenländer und Aufenthaltsstipendium der Landes Salzburg
1986
. Seerosenpreis der Stadt München
1990
. Preis des Kunstvereins Rosenheim
1991
. Gaststipendium Villa Massimo, Rom, Casa Baldi Olevano Romano
1994
. Kulturpreis der Stadt Aibling
1996
. Gastaufenthalt in der Villa Romana, Florenz
Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)

 

Lebt und arbeitet in Ellmosen, Bad Aibling und auf der Insel Losinj, Kroatien
WEITERE MITGLIEDSCHAFTEN:

Verein für Originalradierung München, Neue Münchner Künstlergenossenschaft, Künstlergilde Esslingen

18.05.2003
Institut Mathildenhöhe
18.09.2004
Forum d'Art Franco-Allemand
25.09.2005
Institut Mathildenhöhe
11.03.2007
Institut Mathildenhöhe
21.11.2009
Institut Mathildenhöhe