Galerie KUNSTPUNKT zeigt Sezessionsmitglied Rainer Lind

Die Darmstädter Sezession präsentiert in diesem Jahr drei Künstler aus ihren Reihen im Kunstpunkt und setzt damit die …

Peter Steinforth

Mitglied der Darmstädter Sezession seit 1956

Malerei

Peter Steinforth

Ab 1946 Studium der Malerei in der Akademie der Künste Berlin bei Karl Schmiff-Rottluff und Max Kraus, persönliche Begegnung mit Karl Hofer, 1953-­56 Aufenthalt in Altea, Spanien, 1956 Übersied­lung nach Darmstadt
1956-61 Vorstandsmitglied der Neuen Darmstädter Sezesssion, ab 1966 Studienaufenthalte in Spanien

Preise und Auszeichnungen

1958

  • Kunstpreis der Stadt Darmstadt

1953

  • Garioa-Preis der Stadt Berlin
Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)
* 20.05.1923 in Berlin
† 09.10.1981 in Darmstadt
WEITERE MITGLIEDSCHAFTEN:

Deutscher Künstlerbund, Westdeutscher Künstlerbund

Chronikeinträge zu Peter Steinforth