17. Skulpturenausstellung
Skulptur 2004 – Park Mathildenhöhe
Werke der ausstellenden Künstler 2004

Werke der ausstellenden Künstler …

Michael Zwingmann

Mitglied der Darmstädter Sezession seit 1998

Bildhauerei

Michael Zwingmann 1985-93
  • Studium der Freien Kunst an der FH Hannover
1987-88
  • Studienjahr in Indien, Studienreisen nach Korea, Japan, Nepal und in den USA
1999-2008
  • Lehrauftrag an der UNI Lüneburg
Seit 2006
  • Dozent am GSI Institut (Bad Bevensen) für Bronzeguss
Seit 2007
  • Künstlerischer Mitarbeiter an der TU Braunschweig
Preise und Auszeichnungen
1997
  • Preisträger des 5. Bildhauersymposiums in Holzminden
1995
  • Preisträger im Skulpturenwettbewerb der Stadt Garbsen
1986
  • Preisträger im Wettbewerb zur Kennzeichnung einer Urnenbegräbnisstätte
Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)
Seit 1994
  • Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen in Norwegen, Korea, Japan, Indian, Italien, UK, USA und Deutschland
Hauptpreis der Sezession 1998
* 09.07.1964 in Hannover
Lebt und arbeitet in Hannover
20.05.2000
Künstlerhaus Ziegelhütte
25.05.2002
Ausstellungshallen Mathildenhöhe
05.06.2004
Institut Mathildenhöhe
11.03.2007
Institut Mathildenhöhe
22.05.2010
REÖK - Regionális Összművészeti Központ