Schwebezustände-Der Traum vom Fliegen
Skulpturen und Zeichnungen
Galerie KUNSTPUNKT zeigt Sezessionsmitglied Rainer Lind

Die Darmstädter Sezession präsentiert in diesem Jahr drei Künstler aus ihren Reihen im Kunstpunkt und setzt damit die …

Matthias Brock

Malerei

Matthias Brock Studium an der Kunstakademie Münster bei den Professoren Johannes Brus und H.-J. Kuhna. 1988 Meisterschüler. 1995 Erstes Staatsexamen, Akademiebrief. 1993- 95 Lehrauftrag für Aktmalerei an der Kunstakademie Münster.
Preise und Auszeichnungen
1995
  • Kunstpreis des Landesverbandes Lippe
1999
  • Förderpreis der Darmstädter Sezession
2000
  • Stipendium der Cité Internationale des Arts, Paris
Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)
1988
  • Galerie „Im Kalkmarkt“, Münster
1989
  • Galerie CO 10, Düsseldorf
  • Kunsthaus Pinx, Bochum
1992
  • Galerie CO 10, Düsseldorf
  • Schlossgalerie Nordkirchen
  • „Raum 109“, Kunstakademie Münster
1993
  • Benno-Haus, Münster
  • Galerie CO 10, Düsseldorf
1995
  • Robert-Köpke-Haus, Schieder-Schwalenberg
  • Galerie CO 10, Düsseldorf
1996
  • Kunsthaus Pinx, Bochum
1997
  • Galerie Skala, Köln
  • Städtische Galerie Altena
  • Kreisheimathaus Tecklenburg
  • Kunstverein Dülmen
  • Städtische Galerie Wesseling
1998
  • Justizministerium des Landes NRW, Düsseldorf
  • Galerie Skala, Köln: Einzelpräsentation auf der ART Frankfurt
  • Institut für Lippische Landeskunde, Orangerie Schloß Brake, Lemgo
  • Galerie CO 10, Düsseldorf
1999
  • Flughafengalerie Paderborn
  • Galerie Kallenbach, Sinzig
  • Galerie Barbara Hendriks, La Geria de Yaiza, Lanzarote, Spanien
2000
  • Kunstverein Mettmann
  • Cité Internationale des Arts, Paris
  • Galerie Skala, Köln
  • Galerie Hüter, Willich
2001
  • Kunstverein Unna
  • Kunstverein Hilden
  • Galerie Niepel bei Morawitz, Düsseldorf
2002
  • Rathausgalerie Bergheim
  • Galerie Skala, Köln
2003
  • Kunstsalon, Köln
  • Palmengarten, Frankfurt/M.
  • „Das Wort“, St. Audomar, Frechen
2004
  • Museum Am Burghof, Springe
  • Büchner-Haus, Riedstadt-Goddelau
  • Forum Wasserturm, Meerbusch
  • Oberfinanzdirektion Münster
2005
  • Kunstkreis Hameln
  • Galerie Caprice Horn, Berlin
  • Landtag NRW, Düsseldorf
2006
  • Landeskulturzentrum Ursulinenhof, Linz (Österreich)
  • Galerie Skala, Köln
  • Galerie Angelika Kallenbach, Bonn
  • Robert-Koepke-Haus, Schwalenberg
2007
  • Kunstverein Oberhausen
  • Galerie 48, Saarbrücken
  • Städtische Galerie Haus Spiess, Erkelenz
  • 2008
  • Museum Schloss Fellenberg, Merzig
2009
  • Kunstverein Melle/Osnabrück
2010
  • Thomas-Morus-Akademie, Bergisch-Gladbach
  • Medio Rhein-Erft, Bergheim
  • Kulturring Meschede
  • 2011
  • Galerie Martina Diers, Wuppertal
2012
  • Kunstverein Wesseling
  • Kunstverein Schwetzingen
2013
  • Kunstverein Salzgitter
  • Galerie Gunzenhauser, München
  • Kunstverein Worms (mit E. Weckes)
2014
  • Hallescher Kunstverein, Halle/Saale
Förderpreis der Sezession 1999
* 28.12.1962 in Bielefeld
Lebt und arbeitet in Köln
WEITERE MITGLIEDSCHAFTEN:

Mitglied im Verein der Düsseldorfer Künstler