Kunsttage 27 Dreieich
40 = ( 5+5 ) x 4; Kunstausstellung der Kunstinitiative Dreieich anlässlich des 40jährigen Jubiläums der Stadt Dreieich
Galerie KUNSTPUNKT zeigt Sezessionsmitglied Rainer Lind

Die Darmstädter Sezession präsentiert in diesem Jahr drei Künstler aus ihren Reihen im Kunstpunkt und setzt damit die …

Kurt Lehmann

Mitglied der Darmstädter Sezession seit 1953

Bildhauerei

1924-29 Kunstakademie Kassel, Schüler von Alfred Vocke, 1930 Villa-Massimo-Stipendium, 1931-33 in Berlin
1933-49 in Kassel als frei­schaffender Künstler tätig

1940-45 Soldat, 1943 Zerstörung des Ateliers in Kassel, Verlust aller Arbeiten

1949-70 Professur an der Technischen Hochschule Hannover, Fachbereich Architektur
1970 Emeritierung

1973 Ehrengast der Deutschen Akademie der Villa Massimo Rom
Preise und Auszeichnungen
1984
  • Kulturpreis der Stadt Koblenz
1977
  • Max Slevogt-Medaille des Landes Rheinland-Pfalz
1960
  • Staatspreis des Lan­des Rheinland-Pfalz
1959
  • Großer Kunstpreis des Landes Nordrhein-Westfalen
1949
  • Großer Kunstpreis der Stadt Köln
1948
  • Kunstpreis der Stadt Reck­linghausen
1929
  • Kunstpreis der Stadt Kassel
Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)

 

* 31.08.1905 in Koblenz
† 16.03.2000 in Stuttgart