70 Jahre Neue Darmstädter Sezession/Der Preis der Darmstädter Sezession 2015

Jubiläumsausstellung und Ausstellung der Bewerber/innen für den Preis der Darmstädter Sezession und Förderpreis 2015 für junge …

Jörn Ludwig Heilmann

Mitglied der Darmstädter Sezession seit 2013

Malerei, Zeichnung

Jörn Ludwig Heilmann

Jörn Ludwig Heilmann unternahm erste künstlerische Schritte ab 1987 mit Graffiti-Arbeiten. Es folgten seit 1988 künstlerische Projekte und Auftragsarbeiten im öffentlichen Raum. 1991-99 studierte er an der Fachhochschule für Gestaltung Darmstadt (FHD), mit Abschluss als Dipl.-Designer. Seit 1996 ist er in der Kunst- & Kulturvermittlung tätig, außerdem in freier Lehrtätigkeit für Gestaltungsworkshops. 2000-2001 studierte er an der Hochschule für Gestaltung Offenbach (HFG) Malerei.

Jörn Ludwig Heilmann war 2000-2002 Mitglied im Künstlerrat der Kommunalen Galerie Darmstadt und 2005-2009 im Projektmanagement der Kunstreihe „Art Meets Energy“ für die HSE Heag Südhessische Energie AG tätig. Seit 2012 ist er als Pressereferent im Vorstand der Darmstädter Sezession aktiv.

Preise und Auszeichnungen
Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)

Projektzusammenarbeit und Ankäufe (Auswahl):

• Agaplesion Elisabethenstift gGmbH, Darmstadt
• Alice-Hospital, Darmstadt
• Alpabob GmbH & Co. KG/Alpamare, Bad Tölz
• Deutsche Amphibolin-Werke DAW, Ober-Ramstadt
• Deutsches Lackinstitut DLI, Frankfurt am Main
• Diageo Deutschland, Wiesbaden
• Evangelisch-Methodistische Kirche, Darmstadt
• Freikirche Adventgemeinde, Darmstadt
• Gesellschaft für Schwerionenforschung GSI, Darmstadt
• HSE Heag Südhessische Energie AG, Darmstadt
• Industrie- und Handelskammer IHK, Darmstadt
• Merck KGaA, Darmstadt
• Procter & Gamble GmbH, Schwalbach
• Regierungspräsidium Südhessen, Darmstadt
• Siemens AG, Frankfurt
• Wissenschaftsstadt Darmstadt
• Stadt Dietzenbach
• Stadtwerke Langen, Langen
• Unilever International, Hamburg

* 24.02.1971 in Darmstadt
13.03.2015
Galerie KUNSTPUNKT
12.09.2015
Designhaus Darmstadt