AKKUMULATION
Jáchym Fleig
Werke der Ausstellenden Künstler 2004

Werke der ausstellenden Künstler …

Jáchym Fleig

Mitglied der Darmstädter Sezession seit 2004

Bildhauerei

Jáchym Fleig

1995-97

  • Studium an der ABK Stuttgart, Klasse Micha Ullman

1997-98

  • an der Slade School of Fine Art, London

1998-03

  • an der HfbK Dresden, Klasse Eberhard Bosslet, Meisterschüler

2001-02

  • am Royal College of Art

2002

  • Centro Tedesco di Studi Veneziani, Forschungsstipendium

2007-09

  • Wilhelm Lehmbruck Stipendium der Stadt Duisburg

2009

  • Stipendium Künstlerhaus Schloss Balmoral, Bad Ems

2013

  • Hessische Kulturstiftung, Ausstellungsförderung; Karin Abt Straubinger Stiftung; Katalogförderung Stiftung Kunstfonds
Preise und Auszeichnungen

2. Platz Ruth-Leibnitz-Preis, Chemnitz

Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)

2013

  • kollateral Kunstverein Viernheim; Twist (mit A. Korntheuer), Galerie Heike Strelow, Frankfurt am Main

2012

  • pod sukni / under the skirt Galerie die Aktualität des Schönen, Liberec, CZ

2011

  • Limbus Kunstverein Trier junge Kunst

2010

  • Deckenrelief Neuer Kunstverein Gießen

2007

  • Blind Date Galerie Mandy, Leipzig

2006

  • Huésped Museo de Arte Carillo Gil, Mexico City

2002

  • occupation Kunstverein Trossingen
Förderpreis der Sezession 2004
* 08.09.1970 in Villingen-Schwenningen
Lebt und arbeitet in Schönberg im Hunsrück
05.06.2004
Künstlerhaus Ziegelhütte
18.09.2004
Forum d'Art Franco-Allemand
26.08.2006
Künstlerhaus Ziegelhütte
26.08.2006
Künstlerhaus Ziegelhütte
11.01.2015
Forum für Kunst und Kultur Herzogenrath in der Euregio e.V.
07.03.2015
MuseumKunstpalast Düsseldorf
14.06.2015
78166 Donaueschingen
06.06.2015
24782 Büdelsdorf
01.04.2016
Rizzuto Gallery