Heinrich Heuser

Mitglied der Darmstädter Sezession seit 1919

Druckgrafik

Heinrich Heuser

Studium der Malerei in Mün­chen bei Walter Thor und Angelo Jank, Meister­schüler von Fritz Mackensen in Weimar, lebte 1911 in Berlin, 1912-13 in Paris, nach dem Ersten Weltkrieg Niederlassung in Darmstadt

Gründungsmitglied der Darmstädter Sezession

1919 wieder in Berlin

Studien­reisen nach Argentinien und Bali

Preise und Auszeichnungen
Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)

1920

  • Teilnahme an der Darmstädter Expressionismusausstellung
* 12.10.1887 in Stralsund
† 13.09.1967 in Berlin-Wilmersdorf
Artikel zu Heinrich Heuser