Georg Scholz

Mitglied der Darmstädter Sezession seit 1927

Druckgrafik, Malerei

1919 Studium an der Karlsru­her Akademie u. a. bei Ludwig Dill, Wilhelm Trübner und Hans Thoma sowie bei Lovis Corinth in Berlin, 1913-33 Professur an der Karlsruher Akademie, Mitbegründer der Gruppe „Rih“, 1937 als „ent­artet“ diffamiert
Preise und Auszeichnungen

 

Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)

 

* 10.10.1890 in Wolfenbüttel
† 27.11.1945 in Waldkirch
WEITERE MITGLIEDSCHAFTEN:

Novembergruppe

Artikel zu Georg Scholz