Galerie KUNSTPUNKT zeigt Sezessionsmitglied Rainer Lind

Die Darmstädter Sezession präsentiert in diesem Jahr drei Künstler aus ihren Reihen im Kunstpunkt und setzt damit die …

Georg Jakob Best

Mitglied der Darmstädter Sezession seit 1949

Malerei

1921-25 Studium an der Kunstakademie Karlsruhe, Meisterschüler von August Babberger
1930 Atelier an der Städelschule Frankfurt/Main
1931-33 Kunstakademie Düsseldorf, Meisterschüler Paul Klees
1935-41 Aufenthalt in Berlin
1937 und 1939 Beschlagnahmung von Gemälden in Karls­ruhe, durch Kriegseinwirkung zahlreiche Werke zer­stört
1948-53 Leiter der Klasse für dekorative Ma­lerei an der Kunsthandwerkschule Bonndorf
in den 50er und 60er Jah­ren viele Arbeiten im Bereich »Kunst am Bau«
Preise und Auszeichnungen
1951
  • gewann er zusam­men mit seinen Bonndorfer Schülern den ersten Preis beim Wettbewerb für Tapetenentwürfe der Werk­kunstschule Darmstadt
Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)

 

* 1903
† 2003
Lebte und arbeitete in Dreieich
WEITERE MITGLIEDSCHAFTEN:

Frankfurter Sezession, Arbeitsgemein­schaft Pfälzer Künstler