Die lange Nacht der Börse „La Bourse“
Die Börse in Alter und Neuer Musik
Galerie KUNSTPUNKT zeigt Sezessionsmitglied Kurt Wilhelm Hofmann

Die Darmstädter Sezession präsentiert auch in diesem Jahr Künstler aus ihren Reihen im Kunstpunkt und setzt damit die …

Georg Jakob Best

Mitglied der Darmstädter Sezession seit 1949

Malerei

1921-25 Studium an der Kunstakademie Karlsruhe, Meisterschüler von August Babberger
1930 Atelier an der Städelschule Frankfurt/Main
1931-33 Kunstakademie Düsseldorf, Meisterschüler Paul Klees
1935-41 Aufenthalt in Berlin
1937 und 1939 Beschlagnahmung von Gemälden in Karls­ruhe, durch Kriegseinwirkung zahlreiche Werke zer­stört
1948-53 Leiter der Klasse für dekorative Ma­lerei an der Kunsthandwerkschule Bonndorf
in den 50er und 60er Jah­ren viele Arbeiten im Bereich »Kunst am Bau«
Preise und Auszeichnungen
1951
  • gewann er zusam­men mit seinen Bonndorfer Schülern den ersten Preis beim Wettbewerb für Tapetenentwürfe der Werk­kunstschule Darmstadt
Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)

 

* 1903
† 2003
Lebte und arbeitete in Dreieich
WEITERE MITGLIEDSCHAFTEN:

Frankfurter Sezession, Arbeitsgemein­schaft Pfälzer Künstler