Silberglanz
Von der Kunst des Alters
Galerie KUNSTPUNKT zeigt Sezessionsmitglied Rainer Lind

Die Darmstädter Sezession präsentiert in diesem Jahr drei Künstler aus ihren Reihen im Kunstpunkt und setzt damit die …

Fritz Usinger

Mitglied der Darmstädter Sezession seit 1946

Literatur

Studium der Germa­nistik, Romanistik und Philosophie in München, Heidelberg und Gießen, Mitarbeiter der »Dach­stube«, wo er u. a. 1918 seinen Lyrikband »Der ewige Kampf« mit Originallithogrophien von Carl Gunschmann und 1920 die »Grosse Elegie« ver­öffentlichte, 1921-49 im Schuldienst
1946 Vizepräsident der Akademie für Spra­che und Dichtung Darmstadt

Preise und Auszeichnungen

1980

  • Humboldt-Plakette

1960

  • Großes Ver­dienstkreuz der Bundesrepublik Deutschland und Goethe-Plakette

1946

  • Ver­leihung des Georg-Büchner-Preises des Landes Hessen
Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)
* 05.03.1895 in Friedberg/Hessen
† 09.12.1982 in Friedberg/Hessen