Schwebezustände-Der Traum vom Fliegen
Skulpturen und Zeichnungen
Galerie KUNSTPUNKT zeigt Sezessionsmitglied Rainer Lind

Die Darmstädter Sezession präsentiert in diesem Jahr drei Künstler aus ihren Reihen im Kunstpunkt und setzt damit die …

Christine Prause

Malerei

Christine Prause 1972-1981 Kunstakademie Düsseldorf. 1983 Zweites Staatsexamen. 1983-1986 Lehrtätigkeit am Gymnasium. Seit 2003 Dozentin an der Akademie für Bildende Kunst Vulkaneifel. 2004 Gastatelier in der Cité des Arts, Paris. 2008 Reise nach Dubai; Arbeitsaufenthalt im Atelier K., Miribel/Savoyen.
Preise und Auszeichnungen
1976
  • Meisterschülerin von Prof. Karl Bobek
1978
  • Reisestipendium der Ernst-Poensgen-Stiftung Düsseldorf
1987-1989
  • Atelierstipendium des Landesverbands Lippe und der Stadt Schieder-Schwalenberg
1989
  • Förderpreis der Darmstädter Sezession
1991
  • NEC-Kunstwettbewerb, Entwurf für ein monumentales Wandbild für den neuen Flughafen II in München
1995
  • Lithografie-Stipendium der Westhyp-Stiftung Dortmund
Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)
2010
  • Samuelis Baumgarte Galerie Bielefeld (Projekt KUBA)
2009
  • Grosse Dujardin, ehemalige Weinbrennerei Dujardin Krefeld
  • Square, Zyklus Dreimaldrei, GKK-Artothek, Krefeld
  • LUST, Euregio-Haus Mönchengladbach (Mat van der Heijden)
  • Energy II, Berlin – Essen, Kommunale Galerie, Kulturamt Charlottenburg-Wilmersdorf, Berlin
2008
  • Zum zweiten Mal, Forum Kunst und Architektur, Essen
  • Energy I, Essen – Berlin, Zeche Zollverein Schacht XII, Essen
  • Aufwärts, GKK Kunstspektrum Krefeld
  • Arbeiten 2007/2008, Kunstspektrum GKK Krefeld
2007
  • Große Kunstausstellung NRW, museum kunst palast Düsseldorf
  • Standpunkte, GKK im Zollhaus Leer
2006
  • Cargill Deutschland GmbH, Krefeld (mit Brigitte Gmachreich-Jünemann)
  • Verein Kultur und Denkmal, Merzenich
  • „täglich“, Kunstspektrum GKK Krefeld
  • Künstler der Galerie, Samuelis Baumgarte Galerie, Bielefeld
2005
  • „hier und anderswo“, EUREGIO-Kunstkreis, Bocholt
  • Samuelis Baumgarte Galerie, Bielefeld
  • Galerie Barbara Höhn, Oberwesel
2004/05
  • Große Kunstausstellung NRW, Düsseldorf
2004
  • „Erinnerung an Menschen und Orte“, Predigerseminar Nürnberg
  • Städtische Galerie, Duisburg-Rheinhausen
  • Galerie Bredeney, Essen
2003
  • Kunstspektrum GKK, Krefeld
  • „5 Positionen“, Galerie Incontro, Eitorf/Sieg
2002
  • „Standorte“, Forum Bildender Künstler, Essen
2000
  • Galerie Bengelsträter, Iserlohn
1999
  • Stadtmuseum Amberg (mit Eva Weinert)
1998
  • Salon International, Marie de Paris
  • Deutsche Gesellschaft für Mittelstandsberatung, Düsseldorf
  • „Von Stein gedruckt“, Städtische Galerie Peschkenhaus, Moers
1997
  • Die Arche, Hameln
  • Mannesmann Mobilfunk Hauptverwaltung, Düsseldorf
  • „Frauenbilder“, Predigerseminar Nürnberg
1996
  • EUREGIO-Kunstkreis, Bocholt
  • Schlösschen Borghees, Emmerich
  • Galerie Dieter Ernst, Bottrop
  • Kunstverein, Erftstadt
  • Landgericht Karlsruhe
1995
  • Oberpfälzer Künstlerhaus in der Kebbel-Villa, Schwandorf
  • INKULTUR, Maschinenhaus Zeche Carl, Essen
  • Galerie Bredeney, Essen
1994
  • Galerie Wolnin, Dortmund
  • „Frauenbilder“, Kunstforum, Holzminden
1993
  • Preisträger und Preisbewerber der Darmstädter Sezession, Kunsthalle Darmstadt
1991
  • Bergischer Kunstpreis, Klingenmuseum Solingen
1990
  • Staatstheater Darmstadt
1989
  • Preis der Darmstädter Sezession, Darmstadt Mathildenhöhe
Förderpreis der Sezession 1989
* 1954 in Essen
Lebt und arbeitet in Krefeld